Projektleiter/in für Sicherheitsanlagen Brandmeldung

Sicherheit mit System

Seit 1977 steht die BSW SECURITY AG für Sicherheit mit System. Wir begleiten unsere Kunden in allen Belangen der Gebäudesicherheit – von A wie Alarmanlage bis Z wie Zutrittskontrolle. Von der Planung über die Ausführung bis zum Unterhalt – unsere Standorte garantieren stets kurze Interventionszeiten und decken alle Bedürfnisse der Kunden vor Ort ab.

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung zur Unterstützung und Verstärkung unseres Teams eine/n:

 

Projektleiter/in für Sicherheitsanlagen Brandmeldung

Nach erfolgreicher Einarbeitung in Zürich übernehmen Sie am Standort St. Gallen die Führung des Teams Brandmeldung.


Aufgaben

  • Verantwortung für die Organisation sowie Projektabwicklung unter Berücksichtigung der Qualitäts-, Termin- und Kosteneinhaltung
  • Hauptansprechpartner/in für unsere Kunden und Partner von der Anfrage über die Auftragserteilung bis hin zur Projektübergabe einschliesslich Service, Wartung und Unterhalt
  • Koordination und Einsatzplanung der Techniker/innen inklusive Projekt-Controlling
  • Unterstützung wie auch Beratung der Verkaufsabteilung bei der Angebotserstellung inklusive Projektorganisation und damit verbundenem Informationsfluss
  • Aufschaltung und Koordination von Alarmübermittlungsgeräten inklusive nachführen der Kundendossiers
  • Zusammenarbeot mit Kunden, Partnern und internen Stellen in allen administrativen Belangen
  • Erstellung, Aktualisierung sowie Pflege der Anlagedokumentationen einschliesslich Schemata

 

Das bringen Sie mit:

Wir wenden uns an eine/n erfahrene/n Projektleiter/in, welche/r über ausgeprägtes Qualitäts- sowie Pflichtbewusstsein wie auch Verhandlungsgeschick verfügt. Überdies sind Sie es gewohnt, selbständig zu arbeiten und überzeugen mit Ihrer hohen Teamfähigkeit, Serviceorientierung wie auch Ihrem Organisationstalent.

Anforderungen

  • Ausbildung als Elektroinstallateur/in oder Telematiker/in mit mehrjähriger Berufs- und Führungserfahrung (zwingend) und einer kaufmännischen Weiterbildung
  • Kenntnisse der VKF und SES BMA-Vorschriften von Vorteil
  • gute Kenntnisse der MS Office-Palette
  • stilsichere Deutschkenntnisse, Französisch ist von Vorteil
  • Führerausweis Kategorie B
  • CH-Bürger oder Niederlassungsbewilligung C mit einwandfreiem Leumund (kein Eintrag im Zentralstrafregister und Betreibungsauszug)

 

Unser Angebot

  • eine vielseitige und herausfordernde Tätigkeit mit entsprechender Verantwortung in einem motivierten Team
  • flache Hierarchien sowie moderne Infrastruktur
  • Firmenfahrzeug, Geschäftslaptop und Mobiltelefon
  • marktgerechte Anstellungsbedingungen, 5 Wochen Ferien sowie überdurchschnittliche Sozialleistungen

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, CV, Zeugnisse) vorzugsweise in einer PDF Datei per E-Mail an hr@bsw.swiss oder per Post an:

BSW SECURITY AG
Natalie Ammann
Assistentin HR
Förrlibuckstrasse 66
8005 Zürich