01. Mär 2022

Rauchwarnmelder und Funkrauchwarnmelder retten Leben

Brandmeldung

Bei Bränden in Privathaushalten oder im industriellen Gewerbe entwickelt sich oft unbemerkt giftiger Rauch mit verheerenden Folgen für Menschen und Sachwerte. Eine Grosszahl der Brandtoten stirbt durch Rauchvergiftungen.

Rauch- und Funkrauchwarnmelder – Die Lebensretter

Ein Rauchwarnmelder detektiert Brände frühzeitig und zuverlässig. Er ist imstande, auftretenden Rauch zu erkennen und rechtzeitig zu alarmieren. Rauchwarnmelder schützen präventiv vor einer Rauchvergiftung. Sie lösen bei Rauchentwicklung mit einem piepsenden Signalton frühzeitig Alarm aus.

Meistens handelt sich dabei um optische Rauchmelder. Die Grundbestandteile solcher Rauchwarnmelder sind eine Infrarotdiode und ein lichtempfindlicher Sensor. Bei Rauch ab einer bestimmten Rauchkonzentration wird das Licht im Gerät auf eine Fotozelle gelenkt und löst den akustischen Alarm aus.

Rauchwarnmelder - Einsatz und einfache Montage

Die Rauchwarnmelder sind mit einer fest eingebauten Lithiumbatterie bestückt und sollten spätestens nach 10 Jahren ausgetauscht werden. Ist diese fast leer, geben die Geräte einen kurzen Piepston von sich, der sich alle paar Minuten wiederholt. Das akustische Warnsignal kann mittels eines Stummschaltknopfes abgeschaltet werden, falls der Alarm ausgelöst worden ist. Der Rauchwarnmelder lässt sich einfach entweder mittels Schrauben und Dübeln oder bequem mit einem kleinen Klebstreifen an die Decke montieren.

Flächendeckende Alarmierung dank Funkrauchwarnmeldern

Durch Einstecken eines Funkmoduls in den für Funk vorbereiteten Rauchwarnmelder wird der Alarm an den nächsten Rauchwarnmelder (Repeater) weitergegeben. Es lassen sich auf einfachste Art grössere Vernetzungen, insbesondere für mehrstöckige Objekte umsetzen. Detektiert ein Funkrauchwarnmelder im Brandfall Rauch, wird das Alarmsignal an alle Funkteilnehmer weitergeleitet und kann so eine flächendeckende Alarmierung auslösen. In Verbindung mit dem Funkrauchwarnmelder Genius Plus X stehen umfangreiche Auswertungsmöglichkeiten durch Genius Home und Genius Pro App zu Verfügung. Der Funkgateway Genius Port lokalisiert alle Alarmmeldungen von funkvernetzten Rauchwanrmelder und leitet diese ins Internet, auf mobile Endgeräte und an Smart-Home-Systeme weiter.

rauchmelder-im-haus-900x500

Mehrwert mit Funkerweiterung durch Genius Port

Bestehende Funksysteme der Modelle Genius Plus X und Hx, lassen sich mit dem Übermittlungsgateway Genius Port einfach und schnell erweitern. Mit der Genius Control App lässt sich der Genius Port bequem installieren und so alle Funkteilnehmer ins System einlesen und beliebig verwalten. Damit lassen sich Alarmmeldungen auf beliebig vielen Endgeräten empfangen. Melder, die keinen Rauch detektiert haben, können so beispielsweise rasch wieder stummgeschaltet werden. Bei Störungsfällen ist eine Diagnose neu auch aus der Ferne möglich. Dank der Einzelmeldeerkennung weiss man nun auf Anhieb immer, wo es brennt.

Idealerweise wird die Variante mit dem Genius Port, in Jugendherbergen, SAC Hütten, kleineren Hotels, Kindergärten, betreutes Wohnen, Kleingewerbe sowie Eigenheimen eingesetzt.

Funk-Rauchwarnmelder-Modem-Mobile

Mit BSW SECURITY AG zur passenden Lösung

Haben Sie Fragen, welche Rauchwarnmelder sich für Ihr Objekt eignen? Unser Experte für Brandmeldung, Ernst Trottmann, steht Ihnen zuverlässig zur Seite und unterstützt Sie bei der Suche der passenden Lösung. Zögern Sie nicht, uns telefonisch oder mittels Kontaktformulars zu kontaktieren.